Slide background Globale Ressourcen Weltweiter Spezialtiefbau, doch immer in Ihrer Nähe.
Slide background Auf unsere Stärken bauen Wir finden die beste Lösung für Ihre Grundbauaufgabe!
Slide background 45 Jahre Keller in Österreich Unsere Erfahrung zählt,
damit auch Ihr Projekt von Anfang an auf gutem Boden steht.
Slide background Think safe, Work safe, Go home safe Weil das menschliche Leben das kostbarste Gut ist!

Wer wir sind und wofür wir stehen


Aus bescheidenen Anfängen hat sich die Keller Gruppe zu einem internationalen Unternehmen entwickelt. Wir sind zu Recht stolz auf den guten Ruf der Gruppe und ihre beeindruckende Erfolgsbilanz. Dies haben wir durch die Einhaltung unserer Werte Ehrlichkeit, Fairness und Integrität erreicht.

Es braucht Jahre, einen guten Ruf aufzubauen, doch man kann ihn sehr leicht zerstören. Da unser Ruf uns wichtig ist, haben wir einen Verhaltenskodex verfasst, an den sich jeder Mitarbeiter der Keller Gruppe zu halten hat.


Gesetze, Vorschriften und lokale Kulturen

  • Wir halten uns an die Gesetze und Vorschriften, die an unseren Standorten gelten.
  • Wir verhalten uns nicht auf wettbewerbswidrige Art.
  • Wir tun unser Möglichstes, um lokale Traditionen und Kulturen zu respektieren.


Mitarbeiter

  • Wir bemühen uns, Verletzungen am Arbeitsplatz durch kontinuierliche Verbesserungen an unserem Sicherheitsmanagement auszuschließen.
  • Wir sind der Meinung, dass Mitarbeiter auf der Grundlage ihrer persönlichen Verdienste und Beiträge beschäftigt und befördert werden sollen.
  • Wir stellen Schulungs- und Weiterbildungsmaßnahmen zur Verfügung, damit unsere Mitarbeiter ihre Beiträge maximieren können.
  • Wir behandeln unsere Mitarbeiter mit Würde und Respekt und tolerieren weder Mobbing noch Diskriminierung.
  • Wir erwarten von unseren Mitarbeitern, dass sie privilegierte Informationen nicht auf unfaire Art zu ihrem eigenen Vorteil nutzen.
  • Wir erwarten, dass sich die Privatinteressen unserer Mitarbeiter nicht störend auf die Interessen von Keller auswirken.


Umwelt

  • Wir tun unser Möglichstes, um die negativen Auswirkungen unserer Arbeit auf die Umwelt zu minimieren.
  • Wir tun unser Möglichstes, um die Standorte und Regionen, in denen wir arbeiten, zu unterstützen.


Kunden, Lieferanten und Mitbewerber

  • Wir werden keine Bestechungsgelder oder andere unrechtmäßigen Zahlungen anbieten, aushändigen, bewilligen oder akzeptieren.
  • Wir nehmen nur solche Geschenke oder Zuwendungen an, die von bescheidenem Wert sind und sich nicht auf unser objektives Urteilsvermögen auswirken können.
  • Dasselbe gilt für Geschenke und Unterhaltungsaufwendungen von uns. Es werden keinerlei Geldgeschenke ausgehändigt oder angenommen.
  • Wir nehmen auf faire, ehrliche Art am Wettbewerb teil und sehen davon ab, den Ruf unserer Mitbewerber auf irgendeine Art zu schädigen.
  • Wir erwarten von unseren Mitarbeitern, dass sie keine Geschäftsinteressen an einem Mitbewerber, Kunden oder Lieferanten haben, es sei denn, diese wurden schriftlich von einem Unternehmensdirektor genehmigt. (Davon ausgenommen sind Anteile von weniger als 5 % an einem börsengehandelten Unternehmen.)



Spenden und Sponsoring


„Man kann nicht hoffen, die Welt zum Besseren zu wenden, wenn sich der Einzelne nicht zum Besseren wendet. Dazu sollte jeder von uns an seiner eigenen Vervollkommnung arbeiten und sich dessen bewusst werden, dass er die persönliche Verantwortung für alles trägt, was in dieser Welt geschieht, und dass es die direkte Pflicht eines jeden ist, sich dort nützlich zu machen, wo er sich am Nützlichsten machen kann."

Marie Curie (1867 - 1934), polnisch-französische Physikerin und Chemikerin


Wir fühlen uns verantwortlich und versuchen uns dort nützlich zu machen, wo es möglich ist. Daher unterstützen wir gemeinnützige Organisationen in unterschiedlichen Bereichen mit einem festgelegten jährlichen Budget. Dies bedeutet aber auch, dass wir nicht alle Spenden- und Sponsoringanfragen bedienen können und uns auf bestimmte Gebiete beschränkt haben.

So spenden wir regelmäßig an Institute, die sich mit folgenden Schwerpunkten befassen:
  • Blinden- und Behindertenvereinigungen
  • Einrichtungen für Kinder (Bildung und Krankheit)
  • Krebshilfe

Ihre Anfrage für Spenden und Sponsoring richten Sie bitte an unsere Marketing-Abteilung.


Sponsoring der Special Olympics Österreich


"Lasst mich gewinnen! Aber wenn ich nicht gewinnen kann, dann lasst es mich mutig versuchen“, so lautet der Special Olympics Eid.

Hauptaufgabe der Special Olympics ist es, mental behinderte Menschen über Bewegung, Spiel und Sport in die Gesellschaft zu integrieren. Special Olympics bietet weltweit in 180 Nationen für mehr als 2,5 Millionen Kinder ab 8 Jahren, Jugendliche und Erwachsene mit mentaler Behinderung ganzjährige Trainings- und Wettkampfmöglichkeiten in 26 verschiedenen olympischen Sportarten an.

Keller Grundbau Ges.mbH unterstützt die Special Olympics 2017 und wünscht allen Sportlerinnen und Sportlern viel Erfolg!