Im Zuge einer Exkursion besichtigten am 27. September 15 Studentinnen und Studenten mit Professor Roman Marte und zwei weiteren Betreuern unsere laufende Baustelle für den Ausbau der Murtal-Schnellstraße S36. Vor Ort wurden Sie von unserem Bauleiter Dominik Binder und dem Regionalleiter Wolfgang Hippacher empfangen und über die Baustelle geführt.

Bei diesem Teilabschnitt sind wir mit den Gründungs- und Sicherungsmaßnahmen beauftragt. Das Projekt umfasst dabei die Gründung der fast einen Kilometer langen Trasse, die Gründung von zwei Brücken und die Herstellung von verankerten Stützwänden aus Spritzbeton zur Sicherung von acht Hangeinschnitten. Die Arbeiten begannen Ende März dieses Jahres und sollen im November 2018 fertiggestellt werden. Mehr Details zum Projekt erfahren Sie in unserem Kundenmagazin, das Ende November erscheinen wird. Schon jetzt können Sie hier ein Exemplar davon bestellen.

Für die Besucherinnen und Besucher von der TU ergab sich die Möglichkeit die Herstellung verschiedender Spezialtiefbauprodukte zu sehen. Wir bedanken uns für den Besuch und die konstruktiven Diskussionen bei Prof. Marte, den Betreuern und natürlich auch bei den Studentinnen und Studenten.

Published on
20 Okt 2017